Schiessen

Dein
Event

Treffpunkt

Auf unserem Gelände in der Industrie "Härdli" in Spreitenbach steht unseren Mitgliedern 365 Tage im Jahr zur Verfügung. Wir verfügen über Scheiben in den Distanzen 10m, 20m, 30m, 40m, 50m und teilweise 70m.

Wir trainieren jeden Freitag bei schönem Wetter auf unserem Aussenplatz. Wenn das Wetter mitmacht, sitzen wir danach gerne im angrenzen Wäldchen und lassen die Woche bei gemütlichem Beisammensein um's Feuer des Grillplatzes ausklingen.


Treffpunkt Winter

Auch der härteste Bogenschütze wird Mühe haben, im dunkeln irgend etwas zu treffen. In der dunklen Jahreszeit ,in der Regel von Ende der Herbstferien bis nach den Frühlingsferien, findet das wöchentliche Freitags-Training in der Sporthalle Hasel statt. Als "Lagerfeuer" muss dann halt eine Beiz herhalten, welche meist spontan von den teilnehmenden Schützen bestimmt wird.

Unsere Bögen

Für sämtliche Events, Kurse, Probetrainings etc. können wir auf unsere Clubbögen in 3 verschiedenen Längen und Auszugsgewichten von 16 - 24 Pfund zurückgreifen. Die Clubbögen sind ganz klassische, mehrteilige Recurvebögen aus Holz und Holz / Laminat und wir benutzen dazu Karbonpfeile.


Die Bögen unserer Mitglieder

Kurz gesagt - fast Alles, und doch nur eine Auswahl.

In den wenigsten Sportarten ist das Material so vielfältig wie im Bogensport. So vielfältig, ähnlich und unterschiedlich sind denn auch die Bögen unserer Mitglieder. Man sieht bei uns viele Formen von Recurves und beihnahe ebenso viele Compoundbögen. Der Langbogen, wie ihn zum Beispiel Robin Hood einst benutzte, ist eher eine Seltenheit und manchmal bekommt man auch etwas exotisches wie einen Ulmenselfbow oder einen Recurvebogen mit Seilsystem, der Vorgänger des modernen Compoundbogens, zu sehen.

Interessiert?

Du möchtest auch einmal Bogenschiessen? Gerne stellen wir Dir für ein Probetraining das nötige Material zur Verfügung und nehmen uns die Zeit, Dich in der Handhabung und den Regeln für einen sicheren Umgang mit dem Sportgerät einzuführen. Wir haben Recurvebögen in verschiedenen Zuggewichten und Ausführungen mit passenden Pfeilen, Arm- und Fingerschützen.
Damit wir für Dich ein passendes Set zusammenstellen und auch auf dem Platz bereitstellen können, ist es notwendig, dass wir uns zuvor ein wenig Kennenlernen, was am besten telefonisch geht, aber für eine erste Kontaktaufnahme probemlos per Email erfolgen kann. Der Präsi oder ein anderes Mitglied aus dem Vorstand freuen sich über einen Anruf. Unangemeldeten Besuchern können wir nicht garantieren, auch etwas passendes zum benutzen auf dem entsprechenden Platz (Halle, Aussenplatz) zu haben.
Informiere Dich über die verschiedenen Möglichkeiten, bei und mit uns zu schiessen. Von einem geführten Gruppenevent bis zur Mitgliedschaft.